Tipp für Jugendliche: Mit dem iPhone jede beliebige SIM Karte nutzen

Mobilfunkverträge mit iPhone haben in der Regel einen großen Nachteil: Die zugehörigen Geräte werden meist mit einem Netlock ausgeliefert, welcher die Nutzung anderer SIM Karten unterbindet. Jedoch gibt es die Möglichkeit, diese Sperre ganz einfach aus dem iPhone zu entfernen. Dabei helfen die Unlock Sims von Gevey, die auf einfache Weise den Unlock schnell und gezielt durchführen.

Das iPhone 4 und das iPhone 4s entsperren 

Derzeit gibt es die Unlock-SIMs des Unternehmens für das iPhone 4 und das iPhone 4s. Das aktuelle iPhone 5 kann mit den Karten aktuell noch nicht entsperrt werden. Der größte Hinderungsgrund ist derzeit wohl die neu verwendete MicroSIM, die in dem iPhone 5 verwendet wird. Die Handhabung zur Entsperrung der iPhone Modelle ist ganz einfach: Es muss einfach, zum Beispiel in dem Onlineshop hier, das passende Modell für das eigene iPhone gekauft werden. Die gewünschte SIM Karte muss im Anschluss zusammen mit der Unlock SIM von Gevey in das iPhone eingelegt werden. Direkt danach wird der Unlock-Prozess durchgeführt. Der große Vorteil der Unlock SIMs ist, dass keine Änderungen am Gerät durchzuführen sind und das Unlockverfahren auch ganz einfach von jedem Nutzer durchgeführt werden kann. Weiterhin muss durch den Nutzer kein Garantieverlust befürchtet werden.

Durch einen Unlock zu einem günstigeren Anbieter wechseln 

Viele iPhone Verträge sind bereits nach kurzer Zeit erheblich teurer als vergleichbare Angebote der Konkurrenz. Mit dem Entfernen des Netlocks mit den Unlock SIMs kann ganz einfach schon während der Vertragslaufzeit auf Wunsch ein günstigeres Angebot genutzt werden. Die Unlock SIM, die unter anderem hier erhältlich ist, gibt es derzeit in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Das investierte Geld bringt zahlreiche Einsparungen für den Nutzer mit sich, der möglicherweise auf eines der zahlreichen All Net Flatrate Angebote oder aber einen günstigeren Vertrag im Allgemeinen zurückgreifen will. Weiterhin lässt sich damit natürlich auch das Gerät nach der Vertragslaufzeit für andere SIM Karten entsperren.

Schlagwörter:

Related Post

Die Rückkehr zum realen Spiel

Schon in den 1970er Jahren wurden die ersten Computerspiele für das Wohnzimmer zugänglich. Die Lust am virtuellen Spielen begann mit „Pong“, einer einfachen und zweidimensionalen Tennissimulation, bei der sich die

Holzspielzeug – Ein schönes Naturprodukt für Kinder

Viel zu oft werden Kindern heute Spielsachen aus Plastik angeboten. Dieses Spielzeug ist zwar nahezu unzerstörbar, dennoch fördert es kaum die Sinne, sowie es beim Holzspielzeug der Fall ist. Schon

Herbst – Drachen steigen lassen und basteln

Im Herbst ist es wieder so weit. Es werden Drachen gebastelt, die man dann bei gutem Wind steigen lassen kann. Wunderschön gestaltete Drachen, einer schöner als der andere, tanzen im