Gratis Browsergames

Browsergames sind Spiele, welche keine selbstständig ausführbare Datei sind, sondern wie es der Name schon sagt, über Ihren Internetbrowser gespielt werden. Der Unterschied zu den herrkömmlichen konventionellen Computerspielen liegt dabei natürlich auf der Hand, denn allein von der grafischen Umsetzung bieten diese viel mehr. Da es aber immer mehr gratis Browsergames gibt, eignen sich diese ganz hervorragend für ein kleines Spielchen zwischendurch.

 Welche Browsergames gibt es?

Wer beispielsweise bei Facebook registriert ist, hat dort eine Fülle von Browsergames zur Verfügung. Hier bietet sich für jedes Genre das passende Spiel. Ob Sie nun ein Freund von Wirtschaftssimulationen sind oder mal bei einem Shooter so richtig Dampf ablassen wollen, man wird hier auf jeden Fall fündig. Auch für Freunde des Strategiespiels werden unterschiedliche Spiele angeboten und sogar Freunde des Adventures und des Rollenspiels werden hier fündig. Hersteller von Browsergames bieten diese natürlich nicht ganz uneigennützig zur freien Verwendung an. So bauen die Einen werbewirksamne Banner und Botschaften mit in das Spiel ein, die anderen spekulieren darauf, dass Ihnen das Spiel so gut gefällt, dass man gerne zusätzliche Features und Items haben möchte, welche dem Spieler dann gewisse Vorteile verschaffen. So können gratis Browsergames doch ganz leicht etwas kosten oder sogar zu einer Kostenfalle werden, denn hier wird ganz klar mit der Sucht spekuliert, welche ein gutes Spiel auslösen kann.

Browsergames haben es in sich

Viele Browsergames zeichnen sich durch eine hohe Spieltiefe aus, die man bei dieser Variante von Spielen zunächst nicht vermutet hätte. Hat man erst einmal ein paar Level geschafft und fühlt sich gut im Rennen, will der Spieler natürlich schneller voran kommen. Ein windiger Anbieter hat hier Partnerschaften geschlossen, in denen man, wenn man ein Produkt dieses Anbieters kauft, nötiges Spielgeld erhält, um in diesem Game weiter zu kommen. Die Versuchung ist somit groß, auf einen solchen Trick herein zu fallen und ganz schnell ist man Kunde bei verschiedenen Händlern von Druckerzeugnissen oder gewissen Online Videotheken. Der Spieler muss also aufpassen, dass er sich einigermaßen im Griff hat, denn sonst kann ein solches gratis Browsergame zu einem teuren Vergnügen werden. Grundsätzlich lassen sich diese Spiele aber auch ohne diese Hilfsmittel lösen, man braucht nur ein wenig Geduld dabei. Diese Geduld ist ein Faktor, über den viele Spieler nicht verfügen und somit boomt die Branche gewaltig.

Schlagwörter: , ,