Kinderhochstühle mit Zusatztisch

Zur Standardausrüstung für ein Kleinkind in den ersten Lebensjahren gehört neben dem Laufstall auch der Kinderhochstuhl, den es in verschiedenen Varianten gibt. Die verschiedenen Formen des Hochstuhls, wie der Treppenhochstuhl, der Kombihochstuhl und der Hochstuhl als Schalensitz, werden als Kinderhochstuhl bezeichnet. Der Kinderhochstuhl dient dazu, mit den Kindern auf Augenhöhe das gemeinsame Frühstück, sowie das Mittag- und Abendessen zu genießen. Mit einem Zusatztisch, den sich die Eltern beispielsweise auf der Seite Clic-Clacs.de aussuchen können, wird die Lücke zwischen Baby und Tisch geschlossen und es fallen keine Breireste mehr in die Ritzen, Kanten und Rillen des Hochstuhls. Mit dem Zusatztisch von Clic-Clacs hat das Kleinkind eine vernünftige Fläche, die auch zum Spielen genutzt werden kann. Die pflegeleichte, glatte Oberfläche kann einfach abgewischt und gereinigt werden.

Die sicherheitstechnischen Anforderungen

Die DIN EN 14988-1:2012-10 (Deutsche Fassung EN 14988-1:2006+A1:2012) gibt der Möbelindustrie die sicherheitstechnischen Anforderungen an Kinderhochstühle vor. Solche festgelegten Normen dienen der Vermeidung von Unfällen. Bei der Konstruktion von Kinderhochstühlen werden nicht nur hohe Anforderungen an die Funktionalität und Optik gestellt, sondern auch an die Qualität der Verarbeitung. In der Regel sind die Kinderhochstühle aus massivem Buchenholz und werden lackiert und in Natur angeboten. Die Stabilität und Kippsicherheit des Kinderhochstuhls ist die Voraussetzung für die Zusatzoption eines Zusatztischs, den man beispielsweise von Clic-Clacs.de bekommt. Der Zusatztisch, der keine unbequemen Ecken und Kanten hat, gibt dem Kleinkind beim Essen, Trinken und Spielen zusätzlichen Halt im Kindersitz.

Designerkinderhochstuhl mit Zusatztisch

Der Treppenkinderhochstuhl lässt sich sehr einfach an das Alter des Kindes anpassen. Selbst Designhochstühle, die Funktionalität und innovatives Design kombinieren, lassen sich mit einem Zusatztisch noch veredeln. Durch den optisch sehr ansprechenden Zusatztisch in lackierter Buche, fügt sich der Kinderhochstuhl problemlos in jeden Wohnstil mit ein.

Schlagwörter: ,

Related Post

Kinderbilder brauchen passende Rahmen

Kinder werden schon in den ersten Tagen das erste Mal fotografiert. Ja manch einer hält sogar den Moment fest, da das Neugeborene in den Arm der Mutter gelegt wird. Ab

Kinderleicht Notizen machen mit Sketchnotes

Mit Sketchnotes zu besseren Noten Gerade in der Schule kann es wichtig sein, sich viele Notizen zu machen. Häufig spricht der Lehrer jedoch so schnell, dass die Schüler gar nicht

Kinderzimmer – Jungs und Mädchen sollen sich wohlfühlen

Jedes Kind hat seine Bedürfnisse. Das ist auch in Sachen Kinderzimmer der Fall. Meist wird so ein Kinderzimmer schon hübsch eingerichtet, bevor das Kleine überhaupt geboren ist. Schließlich will man